Saisonfinale mit Zydeco Annie im Brenzpark – Eine musikalische Reise durch Louisiana

Mit einem musikalischen Highlight endet der diesjährige Kultursommer im Brenzpark. Das Abschlusskonzert geben „Zydeco Annie + Swamp Cats“, die das Heidenheimer Publikum schon im vergangenen Jahr begeisterten.

ZydecoDie Akkordeonistin Zydeco Annie, mit bürgerlichem Namen Anja Baldauf, hat sich auf einer Tournee durch die USA in die Cajun- und Zydecomusik Louisianas verliebt und ist zur virtuosen Interpretin dieser Stilrichtung geworden. Bei ihrem Konzert im Brenzpark werden „Zydeco Annie + Swamp Cats“ einen Bogen spannen von traditionellen Cajun Songs, tanzbarem Zydeco, melancholischem Blues und schweißtreibendem Mardi Gras Groove. Die Formation gehört zu den besten und gefragtesten Zydeco- und Cajun-Bands in Europa.

Das Abschlusskonzert der Reihe „Sommer im Park“ findet statt am Sonntag, 14. September 2014, um 16.00 Uhr im Brenzpark, kleiner Festplatz. Der Eintritt ist für Brenzpark-Besucher kostenfrei. Spenden für die Musiker werden gerne angenommen.

Im Veranstaltungspavillon ist zurzeit eine Fotoausstellung von Hans Blickle zu sehen. Gezeigt werden Portraits von Künstlern bei ihrem Auftritt im Brenzpark.

Rubrik Nachrichten



Weitere interessante Artikel: