Glens of Donegal am 05. Juli 14 im Brenzpark

Glens of Donegal, die Band aus Heidenheim, die sich der irischen Musik verschrieben hat, tritt am Samstagnachmittag im Brenzpark auf. Glens of Donegal das sind drei Frauen, zwei Männer, mehrere Geigen, Flöten, das irische Tenorbanjo, Gitarren, die irische Bodhran-Trommel und die Stimmen der Bandmitglieder. Sie nehmen das Publikum mit auf eine Reise über die grüne Insel. Ihr Repertoire reicht von Rebellen- und Liebessongs bis zu rasant gespielten Jigs and Reels.
Das Konzert von Glens of Donegals findet statt am Samstag, 05.07.2014, um 16.00 Uhr im Brenzpark, kleiner Festplatz. Der Eintritt ist für Brenzpark-Besucher kostenfrei. Spenden für die Künstler werden gerne angenommen.

 

Rubrik Nachrichten, Sommer im Park



Weitere interessante Artikel: