Defibrillator

Defibrillator für den Brenzpark

Im Café und Bistro „Lieblingsplatz“ im Brenzpark gibt es nun einen Defibrillator.

„Das war mir eine Herzensangelegenheit“, sagt Holger Hammer, erster Vorsitzender des Brenzpark e.V.. Immer wieder werden Menschen im Park bewusstlos. Ist Herzkammerflimmern die Ursache, kann der Defibrillator Leben retten. Helmut Turba vom Deutschen Roten Kreuz setzt sich seit jeher für die Nutzung des Defibrillators ein. Das Gerät erkennt das Herzkammerflimmern und sendet Stromstöße ab. Das erhöht die Chance einer erfolgreichen Herz-Lungen-Wiederbelebung.

 

Rubrik Allgemein



Weitere interessante Artikel: